Januar 12

Stiftung Katzentest

Streunernestchen

Dabei handelt es sich um die kuschligsten Bettchen der Welt – und jedes ist ein Unikat. Sie sind aus Naturwolle handgestrickt und haben einen stabilen Rand. Ich liebe mein Nestchen und habe mich direkt nach der Ankunft hinein gekuschelt. Und das Beste daran – die Nestchen werden ehrenamtlich von diversen „Stricklieseln“ hergestellt, die gern handarbeiten und etwas für den Tierschutz und insbesondere für Katzen in Not tun wollen. Der Verkauf der Bettchen erfolgt zugunsten des Streunerhofes, um diese Arbeit zu unterstützen.  Man hat ein kuschliges, hübsches, individuelles Bettchen und hilft gleichzeitig Katzen in Not. Besser gehts doch nicht, oder?

 

Oben seht ihr mein Winterbettchen, das Modell „Brombeere“. Und die folgenden Bilder zeigen mein erstes Nestchen, die „Kühle Brise“.
   

Und man kann sie sogar in der Maschine waschen (30 Grad Wollwaschmittel).

Hier kann man die Nestchen bestellen: Lastramiclub

Mein Sommerbettchen ist übrigens „designed by ErwinElli“ und das andere „designed by Bat“  – aber auch die anderen Designerinnen dort kreieren sehr ausgefallene, individuelle Modelle für die Katze von Welt.  Nix 08/15 und Zoogeschäft  – beim Lastramiclub gibts die hippsten Bettchen!! Und jedes ist ein Einzelstück. 🙂

 

 

 

Schlagwörter: , ,
Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht12. Januar 2012 von Bonnie in Kategorie "Stiftung Katzentest

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei