September 7

Reisetagebuch Frankreich 2017, 28. August

Der Campingplatz hier in Saint Martin d’Ardeche ist toll. Schön klein und übersichtlich ohne unnötigen Schnickschnack – und es gibt ja drei Platzhunde, die tagsüber immer an der Rezeption am Eingang sind. Dort ist auch eine kleine Bar und da sind immer einige Leute, von denen man sich streicheln lassen kann 🙂
Camille ist ein ganz liebes, größeres Mädel und Pitchie und Iska sind so klein wie Stella. Nach dem Essen wurde da immer noch ein bisschen Wein getrunken und die Mädels freuten sich immer schon auf den Besuch. Dann gabs nämlich immer Leckerchen und Streicheleinheiten für alle 🙂
Stellas Vorrat wurde dadurch ziemlich geschmälert, aber wir haben ihr versprochen, dass sie welche von unseren Dreamies ab bekommt.
Stella musste heute wie erwartet in See stechen und schwimmen 🙂 Angesichts der Hitze hier fand sie das aber im Hinblick auf die Abkühlung ok. Sie ist ja nicht so der Seehund, obwohl sie gut schwimmen kann. Kanu fahren findet sie super, solange sie nicht nass wird. Können Frodo und ich absolut nachvollziehen 🙂



Copyright 2017. All rights reserved.

Veröffentlicht7. September 2017 von Bonnie in Kategorie "Bonnies Reisetagebücher

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz